Chia Samen: Wirkung, Nebenwirkungen, Verwendung

“Was sind Chia Samen?” hätten Sie sich vor einiger Zeit vielleicht noch gefragt. Inzwischen kann man sie in vielen Supermärkten und Drogerien kaufen. Sie sind ein normaler Bestandteil des Sortiments geworden. Chiasamen sind ein Superfood. Superfood deshalb, weil in den kleinen Samen der Chiapflanze eine Fülle gesunder Inhaltsstoffe steckt. Neben vielen Micronährstoffen wie Magnesium, Zink und B- Vitaminen enthalten sie v.a. Ballaststoffe und die sehr gesunden anti- entzündlich wirkenden Omega- 3 – Fettsäuren.

Verwendung und Zubereitung

Chia seeds pudding with blueberries

  • Als Zutat im Müsli, Smoothie, Pudding oder Marmelade.
  • Als Topping für Joghurt, Smoothie Bowls, Eis, Müsli.
  • Als Zutat in Teigwaren wie Brot, Kuchen oder Pfannkuchen.

Werden Sie  kreativ und probiere Sie selber Neues aus.

Zubereitung

Sie können roh, gekocht, gebacken oder gekeimt zu sich genommen werden. Wenn Sie v.a. von den Nährstoffen profitieren möchten, sollten Sie die Samen vorher zerkleinern. Dies kann ganz einfach in einem Hochleistungsmixer (auch als Smoothies) oder in einem kleinen Mixer passieren. Bei Mühlen sollte darauf geachtet werden, dass es sich bei den Samen um eine Ölsaat handelt.

Auf der Verpackung von Chia Samen kann man immer wieder die Empfehlung für die tägliche Höchstmenge von 15 g lesen. Dies ist durch Novel-Food-Verordnung der EU (novel food = neuartiges Lebensmittel) so geregelt. Grundsätzlich ist dies jedoch eine gute Orientierung.

Wie lange dauert es, bis Chia Samen aufquellen?

Nimmt man 1 EL Chia Samen und 3 EL Wasser, erhält man bereits innerhalb 10 Minuten ein Gel. Wartet man noch etwas länger, verdickt sich das Ganze noch mehr. Am besten sind mindestens 30 Minuten.

Gerade für die Herstellung von Chia-Puddings empfiehlt es sich, immer wieder umzurühren. So verklumpt der Pudding nicht und das Ergebnis ist von der Konsistenz besser.

Fazit: Sind Chia Samen gesund?

Grundsätzlich sind Chia Samen ein tolles und gesundes Lebensmittel. Sie können vielfältig in jeder Küche eingesetzt werden und eine Beitrag zu einer gesunden Ernährung leisten.

Ihre Heilpraktiker- Praxis in Köln

Birgit Schroeder, Master in KPNI

Praxis für Ernährungsberatung, KPNI und Gesundheitscoaching