Der Darm - Dirigator über leibliches Wohl oder Übel

Dass der Darm weit mehr ist als nur ein Verdau­ungs­or­gan konnten Sie bereits in mehre­ren meiner Blogbei­trä­ge lesen. An dieser Stelle freue ich mich sehr, dass der renom­mier­te Thieme- Verlag mit dem Heraus­ge­ber Frans van den Berg diesen Monat ein Praxis­buch auf den Markt bringt mit dem Titel “Physio­the­ra­pie für alle Körper­sys­te­me”. In diesem Praxis­buch wird der Blick für eine ganzheit­li­che Physio­the­ra­pie geöff­net, in der u.a. auch der Verdau­ung und der Ernäh­rung mit Ihrer Bedeu­tung für die Gesund­heit ein Kapitel gewid­met wird. Mein beson­de­rer Dank gilt hier dem Senior­in­struk­tor Frans van den Berg für die Einla­dung, dieses Kapitel zu schrei­ben Weiter­le­sen

Das egoistische Gehirn

Überge­wicht beginnt im Kopf. Verant­wort­lich dafür ist der Energei­ebe­darf Ihres Gehirns. Kommt es in Versor­gungs­not können wir noch so entschlos­sen sein, eine Diät einzu­hal­ten- unser egois­ti­sches Gehirn wird sich durch­set­zen. Dr. med Achim Peters zeigt, warum das Gehirn ein Schlüs­sel für erfolg­rei­che Thera­pien sein kann. Denn unsere Biolo­gie bestimmt unsere Psyche und umgekehrt. Beach­ten Sie an dieser Stelle, dass Prof. Dr. Achim Peters ein Gastred­ner auf unserem diesjäh­ri­gen kPNI- Sympo­si­um sein wird. Die Deutsche Gesell­schaft für kPNI e.V. freut sich sehr darüber! Weiter­le­sen

Die Paläo-Therapie

Dieses populär­wis­sen­schaft­li­che Buch liefert in guter Aufma­chung alles wissens­wer­te zu den Hinter­grün­den und den Wirkungs­prin­zi­pi­en der Paläo-Thera­pie. Erfah­ren Sie hier mehr zu gesund­heits­för­dern­den Aspek­ten von Lebens­mit­teln, über sog. Antinut­ri­en­ten, wie Sie ihr Immun­sys­tem durch richti­ge Ernäh­rung stärken können und wie Sie durch Schlaf und körper­li­che Aktivi­tät Ihre Gesund­heit optimal fördern können. Die Paläo- Thera­pie ist auch ein Ratge­ber zum Umgang mit Autoim­mun­erkran­kun­gen und wie Sie selbst durch Ernäh­rung und Lebens­stil hilfreich aktiv werden. Weiter­le­sen

Hashimoto- Thyreoditis und Gluten- eine molekulare Verwechslung

Eine der häufigs­ten Fehlsteue­run­gen des Immun­sys­tems resul­tiert in einer Erkran­kung der Schild­drü­se, der sog. Hashi­­mo­­to- Thyreo­di­tis, die sich gerne mit einer Unter­funk­ti­on dersel­bi­gen manifes­tiert. Die Betrof­fe­nen leiden unter Sympto­men wie Müdig­keit, Gedächt­nis­stö­run­gen, depres­si­ven Verstim­mun­gen, Gereizt­heit, … Weiter­le­sen

Tatort Kühlschrank

Unsere frühen Vorfah­ren sind die Jäger und Sammler- Kultu­ren. Vor allen Dingen Hunger und Durst brach­ten unseren Körper damals in Ungleich­ge­wicht und sorgt in unserem Gehirn dafür, dass bestimm­te Stoffe, sogenann­te Neuro­trans­mit­ter ausge­schüt­tet werden. Dopamin … Weiter­le­sen

Darm mit Charme

Die junge Wissen­schaft­le­rin Giulia Enders erklärt spannend und unter­halt­sam, was wir mit dem Darm für ein hochkom­ple­xes und wunder­ba­res, nur leider extrem vernach­läs­sig­tes Organ haben. Der Darm ist der Schlüs­sel zu Körper und Geist. Er ist ein fabel­haf­tes Wesen voller Sensi­bi­li­tät, Verant­wor­tung und Leistungs­be­reit­schaft – und er ist der wichtigs­te Berater unseres Gehirns! Weiter­le­sen