kPNI und Waldbaden – das gehört zusammen

Liebe InteressentInnen,

wußten Sie, dass schon 20 min. im Grünen den Stresslevel senken können? Wahrscheinlich schon. Denn das Zeit in der Natur Stress reduziert war bereits bekannt. Eine neue Studie der Universität Michigan, publiziert im Fachmagazin „Frontiers in Psychology“, hat nun ergeben, dass weniger als eine halbe Stunde aureichend ist, um einen positiven Effekt zu erzielen – wenn man diese ohne Smartphone und Internet verbringt.

Waldbaden und das Level an Stresshormonen

Bislang war unklar, wie lange und wie oft man in die Natur gehen sollte und auch, welche Art von Naturerfahrung die effektivste ist. Die Untersuchung hat nun ergeben, dass schon 20 bis 30 min. in einer Umgebung, die einem ein Gefühl von Natur vermittelt, ausreichen, um effektiv das Stresslevel und damit den Cortisolspiegel im Körper zu senken. Wenn diese 20 min. dann auch noch gehend verbracht und 2-3 mal pro Woche wiederholt werden, ist der Effekt am größten. Und es geht sogar noch weiter: allein der Anblick von Bäumen wirkt sich positiv aus: Patienten, die nach einer Operation  aus dem Krankenhausfenster auf Grün schauten, benötigten weniger Schmerzmittel. Das ist das Erbgebnis einer Studie, die bereits 1984 durchgeführt wurde. Man mag es kaum glauben, dass sogar die Anzahl von Bäumen in einer Wohngegend die Gesundheit der Bewohner beeinflußt. Wer in grünen Gebieten wohnte, litt seltener an Herz- Kreislauf- Erkrankungen oder Diabetes besagt eine Studie von 2015.

kPNI und Waldbaden

Die (k)PNI und das Waldbaden gehören unabdingbar zusammen. Denn bei der klinischen Psycho- Neuro- Immunologie geht es um die Vernetzung der Psyche mit dem Immunsystem und umgekehrt. Waldbaden reduziert Stress und erhöht die Anzahl der natürlichen Killerzellen des Immunsystems, es wird dadurch also gestärkt. Wenn Sie also die Kraft der Natur für sich entdecken – ohne Mobilphone und Internet- , dann leben Sie angewandte PNI, denn auch eine Veränderung Ihres Lebensstil – eine Verhaltensänderung- ist ein wichtiger Aspekt innerhalb der PNI.

kPNI und Waldbaden.de

Wenn Sie jetzt bereit sind zum Waldbaden und vielleicht sogar an einem Workshop interressiert sind, dann finden Sie hier alle Informationen:

Waldbaden Workshop in Bonn

Waldbaden bei www.waldbaden.de

  • Wann: 01.09.2019

  • Uhrzeit: 06:00 – 15:30 Uhr

  • Programm:

  • Begrüssungstee
  • Kurze Einleitung in den Tagesablauf
  • Der Wald am Morgen: Yoga und Meditation
  • Waldfrühstück
  • „Wald erleben“ mit Guide
  • Imbiss
  • Workout „Outdoor-Fitness“
  • Mittagspause / -essen anschliessend Chillout
  • Tour „Die Kräuter des Waldes“
  • Waldimbiss und Tee
    • Abschlussmeditation

Anmeldung bitte unter www.waldbaden.de

 

Ihre Heilpraktiker- Praxis  in Köln

Birgit Schroeder

Praxis am Sachsenring, Praxis für kPNI, Ernährungsberatung und Gesundheitscoaching