Die Deutsche Gesellschaft für kPNI e.V. begrüßt ein neues Fördermitglied

Liebe LeserIn­nen, als Vorstands­mit­glied der Deutschen Gesell­schaft für kPNI e.V. freue ich mich beson­ders Ihnen ein neues Förder­mit­glied, die Firma Physti­ne, vorstel­len zu dürfen. PHYSTINE ist ein junges Bregen­zer­wäl­der Start-Up, welches in Ihrer 100% natur­rei­nen Pflege­pro­duk­ten konse­quent auf Natür­lich­keit, Wissen­schaft­lich­keit, Ökolo­gie und Partner­schaft­lich­keit setzt. Ihr Prinzip beruht auf wissen­schaft­lich basier­ter regulie­ren­der Haut- und Körper­pfle­ge. Die Konse­quenz und Einzig­ar­tig­keit spiegelt sich in 100% natür­lich wirksa­men Produk­te, die gemein­sam mit deren Verpa­ckun­gen zu 100% plastik- und alumi­ni­um­frei sind, wieder. Auch nachhal­ti­ge „Refill“-Konzepte werden laufend weiter­ent­wi­ckelt. Wenn Sie mehr zu den Artikeln und der Philo­so­phie der Firma erfah­ren möchten, dann schau­en Sie doch gerne bei Physti­ne vorbei.

Neben Physti­ne darf ich an dieser Stelle auch auf unser langjäh­ri­ges kPNI- Förder­mit­glied, die Fa. Artge­recht, hinwei­sen. Die Firma Artge­recht hat neben dem Wirkkoch­buch nun ein zweites, sehr lesens­wer­tes Buch heraus­ge­bracht mit dem Titel “Werde wieder Mensch”. Dieses Buch befaßt sich mit einem artge­rech­ten Lebens­stil, inclu­diert sind 70 Rezep­te. Wenn ich Ihr Inter­es­se an diesem Buch geweckt habe, dann klicken Sie doch gerne hier: artgerecht.com

 

Ebenfalls ein Förder­mit­glied der Deutschen Gesell­schaft für kPNI e.V. ist Frau Carmen- Danie­la Leuschen mit Ihrer Firma darmfreund­lich- essen.de. Die Ernäh­rungs­be­ra­te­rin Frau Leuschen hat u.a.  sehr praxis­ori­en­tier­te Kochbü­cher geschrie­ben, die ich Ihnen auf meiner Homepage schon vorge­stellt habe. Schau­en Sie doch gerne auch hier vorbei oder direkt unter dem Link Buch- Tipps.

Jetzt wünsche ich Ihnen viel Freude beim Stöbern.

Ihre kPNI- Praxis in Köln, Birgit Schroe­der (Master in kPNI)