Ein Blick auf ein Symptom oder die 9 Punkte von Watzlawik

Nehmen Sie sich ein wenig Zeit und lösen Sie die Aufga­be von Paul Watzla­wik, dem öster­rei­chisch- ameri­ka­ni­schen Kommu­ni­ka­ti­ons­wis­sen­schaft­ler und bekann­ten Psycho­the­ra­peu­ten: Verbin­den Sie diese neun Punkte mit vier oder weniger geraden Linien. Diese müssen so zusam­men­hän­gen, dass Sie den Stift nicht hochhe­ben müssen.

.       .       .

.       .       .

.       .       .  

Haben Sie die Lösung gefun­den? Prima! Dann hatten Sie wahrschein­lich nicht nur eine Lösungs­idee für dieses Aufga­ben­stel­lung, denn

“Nothing is more dange­rous than an idea, when it’s the only one we have.”
- Émile Chartier -

Auch in der Medizin wird es häufig dann schwie­rig, wenn es nur einen Lösungs­an­satz für ein Symptom gibt. Körper­li­che Beschwer­den sind meist sehr komplex zusam­men­ge­setzt, so dass verschie­de­ne Blick­winckel auf ein Symptom notwen­dig sind, um die Summe der einzel­nen Krank­heits­fa­cet­ten erfas­sen zu können. Die klini­sche Psycho-Neuro-Immunol­gie bietet insofern den idealen Ansatz, da hier die Psycho­lo­gie, die Neuro­lo­gie und die Immuno­lo­gie zu einem komple­men­tä­ren Beratungs- bzw. Behand­lungs­kon­zept zusam­men gefasst werden. Körper, Geist und Seele werden als eine Einheit gesehen und der Mensch als Ganzes verstan­den. Lösungs­an­sät­ze werden demnach auf verschie­de­nen körper­li­chen Ebenen angestrebt. Gewin­nen Sie so die Kontrol­le über Ihre Gesund­heit zurück.

Gerne berate ich Sie zu diesem Behand­lungs­kon­zept in meiner Praxis am Sachsen­ring in Köln: Der Schwer­punkt­pra­xis für Ernäh­rungs­be­ra­tung, klini­sche Psycho-Neuro Immuno­lo­gie und Gesund­heits­coa­ching. Ich freue mich auf Ihren Besuch.

Herzlichst, Ihre Birgit Schro­eder (Heilprak­ti­ke­rin und Master in kPNI)
Praxis für Ernäh­rungs­be­ra­tung, kPNI und Gesund­heits­coa­ching in Köln